Donnerstag, 4. August 2016

Frau Emma oder Liebe auf den ersten ersten Stich

Ich liebe Schnitte, die gleich passen!
Einfach so, ohne das man etwas ändern muss.
So war das auch bei Frau Emma und mir. Ich habe mir den Schnitt gekauft, ausgedruckt, genäht und die entstandene Blusse hat einfach gepasst.


Das Gute an diesem Schnitt ist auch, dass er in sehr schneller Zeit genäht ist.
Bei der zweiten Frau Emma habe ich nicht mal eine Stunde gebraucht.


Als das Wetter dann auch schön warm war, habe ich sie gleich getragen, kam bis jetzt aber noch nicht dazu, Fotos zu machen.


Bis jetzt sind bei mir schon 4 Frau Emmas entstanden, aber keine hat es auf dem Blog geschafft, das soll sich ändern. Ich erkläre den Monat August nämlich jetzt zu meinen Blusen-Monat, denn jeden Donnerstag gibt es hier eine andere Frau Emma und ein paar Worte dazu.


Liebe Grüße
Marie

Zutaten:
Stoff: Stoffmarkt Früling 2016
Schnitt: Frau Emma von Schnittreif
Verlinkt: RUMS

Kommentare:

  1. Liebe Marie,
    du hast eine sehr schöne Frau Emma genäht. Ich mag den Schnitt und den Stoff in Kombination sehr gerne! Und ich kann dich sehr gut verstehen. Es ist einfach ein tolles Gefühl, wenn etwas gleich auf Anhieb klappt :)
    Hab einen schönen Tag und alles Liebe
    Laura

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir sehr die Bluse und ich bin gespannt auf die Anderen. Den Schnitt guck ich mir gleich nochmal an. VG Jasmin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar!