Dienstag, 12. Juli 2016

3 Nadelkissen und ein kleiner Teaser

Wie der eine oder andere schon gesehen hat, mache ich beim Sommerwichtel 2016 bei Frau Nahtaktiv mit. Mein Wichtelkind habe ich schon lange bekommen, hatte aber aus Stress und so noch nicht viel Zeit irgend etwas zu nähen. Doch allmählich wird es ernst, in zwei Wochen muss das Päckchen verschickt sein. Am Wochenende sind dann ein paar Kleinigkeiten entstanden, wie z. B. diese Nadelkissen. Eins davon bekommt mein Wichtelkind, die anderen verschenke ich.
Ich verrate jetzt aber nicht, welches der drei mein Wichtelkind bekommt.


Es sind am Wochenende noch mehr Sachen entstanden und ganz viel wurde zugeschnitten, aber mehr verrate ich nicht, sonst ist es ja langweilig *grins*.




Liebe Grüße
Marie

Zutaten:
Stoff: Reste
Anleitung: Nahtaktiv
Verlinkt: Nadelkissen-Linkparty, Dienstags Dinge, Creadienstag und  Handmade on Tuesday.

Kommentare:

  1. Das sind aber hübsche Nadelkissen!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Also ich persönlich finde das pink farbene Nadelkissen sehr schön.
    Das ist aufjedenfall schon mal eine schöne Idee. Mal sehen, was du noch so fleißiges werkelst und dein Wichtel erhält. :)

    AntwortenLöschen
  3. Die Nadelkissenparade war schon mal ein schöner kleiner Blick durch's Schlüsselloch.

    AntwortenLöschen
  4. Hübsch sind alle drei... :)

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Sehr süß deine Nadelkissen, schonmal ein super Geschenkbeginn :-)
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  6. die-kreative-nadel.com14. Juli 2016 um 19:29

    Ich finde alle drei schön und könnte mich so auf Anhieb garnicht entscheiden.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Die Nadelkissen finde ich super, die Nadeln noch viel mehr, sowas könnte ich gut gebrauchen. ;)
    Viel Freude beim Fertigstellen!

    AntwortenLöschen
  8. Die Nadelkissen sind alle sehr hübsch! Eine sehr süße Idee!
    Ganz lieben Gruß!
    Susanna

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar!