Donnerstag, 11. August 2016

Die 2. Frau Emma

Auch meine 2. Frau Emma passt wie angegossen:


Ich hatte sie die ganze Zeit in unserem Urlaub in Venedig an. Sie ist schön luftig für sehr warme Tage, hat aber auch Ärmel, so dass man nicht gleich Sonnenbrand bekommt.


Ich glaube, viel mehr gibt es nicht zu meiner  2. Frau Emma zu sagen.
Hier geht es zu meiner ersten Frau Emma und warum der Schnitt einer meiner Lieblingschnitte geworden ist.


Wer noch mehr Frau Emma´s sehen will, sollte nächste und übernächste Woche Donnerstag wieder hier vorbei schauen, da zeige ich euch meine 3. und 4. Frau Emma.


Liebe Grüße und bis bald
Marie

Zutaten:
Stoff: Stoffmarkt Frühling 2016
Schnitt: Frau Emma von Schnittreif
Verlinkt: RUMS

Kommentare:

  1. Deine Frau Emma sieht sehr schön aus!
    Der Schnitt liegt hier auf noch auf dem Stapel :-)
    Schöne Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  2. Schon seit Ewigkeiten will ich den Schnitt noch mal nähen. Vielleicht diesen Herbst, ich nehme es mir fest vor. Deine sieht schön aus.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar!